Fitness beginnt im Kopf

schneller denken und handeln

GEHIRNLEISTUNGSTRAINING

 

 Bild: Fotolia.com, lizensiert

Gehirntraining.MAT Leistungskurs

6 Einheiten zu jeweils 60 Minuten

Bei den Übungen wird auf die vorhandenen Grundlagen des Grundkurses aufgebaut. Hier steht das Training bis an die Grenzen der mentalen Leistungsfähigkeit im Vordergrund. Das basiert auf dem Prinzip der Superkompensation die auch für körperliches Training angewandt wird.

Das Modell der Superkompensation besagt, dass mentale Fähigkeiten nach einer Trainingsbelastung nicht nur im gleichen Leistungsniveau wiederherstellt werden, sondern im Verlaufe der Erholung (Relaxation) die Leistungsfähigkeit über das ursprüngliche Niveau hinaus steigert werden. Die mentale Leistungsfähigkeit kann über einen bestimmten Zeitraum auf diesem höheren Niveau gehalten werden. Der Erfolg hängt ab von der richtigen Art, Dauer, Dichte und Intensität der Trainingsreize. Besonders die Bemessung der Regenerationsphasen ist ein entscheidender Faktor. Das Programm ist auch für Jugendliche ab ca. 16 Jahren geeignet.

Kursaufbau