Fitness beginnt im Kopf

schneller denken und handeln

Bild: Fotolia.com, lizensiert

gehirntraining 

Gezieltes Gehirntraining bietet ein Training zur Förderung der fluiden Intelligenz. Fluide Intelligenz oder fluides Denken ist die Fähigkeit, logisch zu denken und Probleme zu lösen. MAT ist ein wissenschaftlich fundiertes Konzept zur Erhaltung und Steigerung mentaler Leistungsfähigkeit. Das Trainingsprogramm basiert auf informationspsychologischen Erkenntnissen und Studien der Gesellschaft für Gehirntraining e.V. (GfG).

Die Ziele des Gehirntrainings sind:

  • schneller denken und handeln
  • leichter lernen in Schule und Beruf
  • geistige Fitness in jedem Alter
  • erfolgreich im Sport
 

 

Quellen: GfG-Online und Dr. Siegfried Lehrl

Fitness beginnt im Kopf ist eine Marke von schäfer sport & fitness

Termine & News

 

Zur Zeit keine aktuellen Termine

Tipp der Woche

Aufwärmtraining für das Gehirn

Wer geistige Leistung erbringen will, sollte wissen, dass das menschliche Gehirn nicht immer und vor allem nicht sofort auf Abruf voll leistungsbereit ist. Im entspannten oder gar schläfrigen Zustand ist unser Gehirn auf Energiespargang geschaltet. Es besteht verringerte Einsatzbereitschaft. Um die volle Leistungsfähigkeit abrufen zu können, reichen guter Wille und noch so starkes Bemühen nicht aus. Das Gehirn kann nicht auf Kommando umschalten. Es muss sich vorbereiten und auf Leistung einstellen können. Deshalb sollten Sie immer wenn Sie hohe geistige Leistung erbringen wollen, vorher Ihren Denkapparat mit
Gehirntraining aufwärmen. So wie die Sportler, die keinen Wettkampf ohne körperliches Aufwärmtraining beginnen.

Gesellschaft für Gehirntraining e.V.